1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Ringen

20.01.2011 - Acht Landesmeistertitel auf dem Konto

Alle Nachwuchs-Ringer des KFC gewinnen eine Medaille

Die Landesmeisterschaften der Nachwuchs-Athleten verliefen für den KFC überaus erfolgreich. Erst wurde im Klassischen Ringkampf in Zschopau gekämpft, danach in der freien Stilart in Markneukirchen.

Die Leipziger Starter holten acht Titel und insgesamt 15 Medaillen. In der jüngsten Altersklasse, der D-Jugend, gewann Niklas Bock den Titel. Hubert Schmedding und Johann Steinforth erkämpften in der B-Jugend Platz eins.

Bei den Kadetten sicherte sich Erik Thiele in beiden Stilarten die Meisterschaft. Eine Überraschung schaffte Klassiker Marco Kupgisch als Sieger in der Gewichtsklasse bis 69 kg.

Eine weitere Goldmedaille für die Kadetten holte Max Ebert im freien Stil. Bei den Junioren kam Rene Find (bis 85 kg) auf Rang eins. "Besonders zufrieden war ich mit Marco Kupgisch und Max Ebert, weil sie sich überraschend durchsetzten. Sie konnten damit ihre positive Entwicklung nachweisen", sagte Trainer Sven Thiele.

Am nächsten Wochenende stehen für die Kadetten die Mitteldeutschen Meisterschaften in Sonneberg an. sth

Quelle: LVZ, 20. Januar 2011

Marginalspalte

Online-Lernplattform, Lehrstellenportal, Bildungsmedien

Kontakt

Allgemein

  • SymbolPostanschrift:
    Landesgymnasium für Sport Leipzig
    Marschnerstraße 30
    04109 Leipzig
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 75 00
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 98 39 60 66
  • SymbolE-Mail
  • SymbolLagebeschreibung

Zentrales Dienstzimmer

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 76 51
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 85 76 70
© Landesbildungsrat