1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Leichtathletik

01.08.2015 -  Leipziger Talente chancenreich bei Leichtathletik-DM

Jena. Auf dem Ernst-Abbe-Sportfeld in Jena sind seit gestern Deutschlands größte Leichtathletik-Talente der U18 und U20 auf Titeljagd. Leipzig schickt eine starke Streitmacht ins Rennen, den Großteil der jungen Athleten stellt der SC DHfK, ein Trio kommt von der SG MoGoNo. In 76 Finals geht es für die Nachwuchshoffnungen um Gold, Silber und Bronze sowie persönliche Bestleistungen.

Mit der U20-Goldmedaille in der 3x800-Meter-Staffel haben die DHfK-Läuferinnen Jana Schwabe, Luise Thate und Anna Kristin Fischer am vergangenen Wochenende in Nürnberg Mut getankt, um aktuell die Einzelmeisterschaften erfolgreich zu absolvieren. Für Jana Schwabe geht es über 800 Meter um den Finaleinzug. Eine Teilnahme über 400 Meter Hürden will sie sich offen halten. Luise Thate peilt in der U18 über 1500 Meter einen Podestplatz an.

Als Schnellste der Meldeliste über 1500 Meter Hindernis ist Anna Kristin Fischer in die Favoritenrolle gerutscht. Doch da es an der Spitze sehr eng zugeht, wird es wie bei ihrer Teamkollegin Thate ein harter Kampf um die Medaillen. Die Entscheidung, welche Strecke Emma Stähr (MoGoNo) laufen wird, ist noch offen. Mit einer Top-5-Platzierung sehen ihre Chancen sowohl über 800 Meter als auch über 1500 Meter ähnlich aus.

LeipzigerVolkszeitung, 1.8.2015

Marginalspalte

Online-Lernplattform, Lehrstellenportal, Bildungsmedien

Kontakt

Allgemein

  • SymbolPostanschrift:
    Landesgymnasium für Sport Leipzig
    Marschnerstraße 30
    04109 Leipzig
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 75 00
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 98 39 60 66
  • SymbolE-Mail
  • SymbolLagebeschreibung

Zentrales Dienstzimmer

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 76 51
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 85 76 70
© Landesbildungsrat