1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Sport Allgemein

04.05.2016 - Drei Mal Silber beim Bundesfinale in Berlin


Berlin. Drei Silbermedaillen holten die Schüler des Sportgymnasiums Leipzig beim Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ in Berlin. Zwei Mal erreichten die Handballerinnen das Endspiel, in beiden Altersklassen unterlagen sie allerdings gegen die Kontrahentinnen aus Blomberg sowie Dortmund 9:11 und 12:14. Über den zweiten Platz seiner männlichen U18 freute sich Volleyball-Trainer Jens Linkerhand ganz besonders. Die Leipziger Jungs leisteten im Finale gegen den Favoriten vom Bundesstützpunkt Frankfurt/Main ordentlich Gegenwehr, am Ende hieß es 21:25, 22:25. Keine Chance auf eine Platzierung im Medaillenbereich hatten die drei Basketball-Teams aus Markkleeberg. fs

Leipziger Volkszeitung, 4.5.2016

Marginalspalte

Online-Lernplattform, Lehrstellenportal, Bildungsmedien

Kontakt

Allgemein

  • SymbolPostanschrift:
    Landesgymnasium für Sport Leipzig
    Marschnerstraße 30
    04109 Leipzig
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 75 00
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 98 39 60 66
  • SymbolE-Mail
  • SymbolLagebeschreibung

Zentrales Dienstzimmer

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 76 51
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 85 76 70
© Landesbildungsrat