1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Schwimmen

07.03.2011 - Lisa Graf in Halle gleich dreimal vorn

Schwimmerin Lisa Graf von der SSG Leipzig hat beim Meeting in Halle alle drei Rückenstrecken gewonnen und dabei über 100 m in 1:02,13 min eine neue Bestzeit aufgestellt. Damit qualifizierte sie sich für das abschließende Superfinale, in dem sie knapp hinter Weltmeister Paul Biedermann Fünfte wurde. Der mit 1000 Euro dotierte Sieg ging an Olympiasiegerin Britta Steffen.

Einen Erfolg steuerte Stefan Herbst über 50 m Rücken bei, er kam in der Gesamt-Punktwertung des hochkarätig besetzten Schwimmfestes auf Platz zehn. Allerdings musste sich der 32-Jährige über 100 m Freistil seinem 15 Jahre jüngeren Mitbewohner Serghei Golban um eine Zehntel geschlagen geben. Einen deutlichen Aufwärtstrend verzeichnete Juliane Reinhold (alle SSG). Die Junioren-Europameisterin wurde nach Krankheitspause und Höhentrainingslager über 200 m Schmetterling in 2:18,96 min Zweite. fs

Quelle: LVZ, 07. März 2011

Marginalspalte

Online-Lernplattform, Lehrstellenportal, Bildungsmedien

Kontakt

Allgemein

  • SymbolPostanschrift:
    Landesgymnasium für Sport Leipzig
    Marschnerstraße 30
    04109 Leipzig
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 75 00
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 98 39 60 66
  • SymbolE-Mail
  • SymbolLagebeschreibung

Zentrales Dienstzimmer Internat

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 76 51
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 85 76 70
© Landesbildungsrat