1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Wasserspringen

12.02.2019 - Platz vier bestes Resultat der DHfK-Wasserspringer

Berlin. Rang vier für Vincent Wiegand im Drei-Meter-Synchronspringen mit einem Partner aus Aachen war die beste Platzierung der DHfK-Wasserspringer bei den offenen deutschen Hallenmeisterschaften in Berlin. In den Einzeldisziplinen musste der 17-Jährige wegen eines Infektes passen. Bei den Frauen standen Emilia Schnabel und Rebecca Curti im Kunstspringen im Finale und bestätigten ihre Ergebnisse der Jugend-Titelkämpfe. Der SC DHfK blieb erstmals ohne Medaille.

Leipziger Volkszeitung, 12.02.2019

Marginalspalte

Online-Lernplattform, Lehrstellenportal, Bildungsmedien

Kontakt

Allgemein

  • SymbolPostanschrift:
    Landesgymnasium für Sport Leipzig
    Marschnerstraße 30
    04109 Leipzig
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 75 00
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 98 39 60 66
  • SymbolE-Mail
  • SymbolLagebeschreibung

Zentrales Dienstzimmer

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 76 51
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 85 76 70
© Landesbildungsrat