1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Fußball

18.04.2019 - RB-U16-Juniorinnen im Auswahleinsatz

Leipzig. Gleich acht Spielerinnen von RB Leipzig konnten beim DFB-Sichtungsturnier der U16-Juniorinnen mit der sächsischen Landesauswahl überzeugen und dürfen sich über weitere Nominierungen freuen.

Den Anfang macht am Ostermontag Sara Schaller. Die 14-Jährige, die ein Zweitspielrecht bei ihrem Heimatverein Kickers Markkleeberg besitzt, reist zu einem Lehrgang der U15-Nationalmannschaft nach Tschechien. Im Rahmen dieser Maßnahme finden zwei Vergleiche gegen den Gastgeber statt, sodass Sara Schaller ihren beiden Länderspielen aus dem vergangenen Herbst zwei weitere hinzufügen dürfte. Lea Misch und Hanna Schmelzle stehen für die gleiche Maßnahme auf Abruf.

Auf den Spuren der bisherigen RBL-Rekordauswahlspielerin Anika Metzner (10 U16-Länderspiele 2017) wandelt auch Emily Reißmann. Sie durfte bereits drei Mal das DFB-Trikot tragen und fährt im Mai mit der U16-Auswahl zu zwei Länderspielen nach Frankreich. Erstmals wurden Laura Schubert und Torhüterin Stella Busse zu einem Sichtungslehrgang eingeladen, der im April stattfindet. Im August folgt ein weiterer Lehrgang für Emy Bührig und Natalie Beer. M.S.

Leipziger Volkszeitung, 18.04.2019

Marginalspalte

Online-Lernplattform, Lehrstellenportal, Bildungsmedien

Kontakt

Allgemein

  • SymbolPostanschrift:
    Landesgymnasium für Sport Leipzig
    Marschnerstraße 30
    04109 Leipzig
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 75 00
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 98 39 60 66
  • SymbolE-Mail
  • SymbolLagebeschreibung

Zentrales Dienstzimmer Internat

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 76 51
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 85 76 70
© Landesbildungsrat