1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Leichtathletik

10.05.2011 - Melanie Apitzsch DM-Vierte über 5000 m

"Das erste Ziel lautete Bestzeit, das Zweite unter 18 Minuten. Der Wunschtraum war eine Platzierung unter den Top 8", sagte LAZ-Trainer Mathias Kummich vor dem 5000-m-Rennen seiner Nachwuchsläuferinnen Melanie Apitzsch und Alexandra Martin bei den deutschen Meisterschaften in Essen. Hohe Temperaturen und Wind machten den Teilnehmerinnen sehr zu schaffen.

Melanie Apitzsch steigerte sich in der Jugendklasse um 43 Sekunden auf die Bestzeit von 17:43,15 Minuten und wurde hervorragende Vierte. Dagegen ging bei Alexandra Martin gar nichts. Sie musste sich von Anfang an quälen und gab 600 Meter vor dem Ziel entnervt auf.

Beide Athletinnen versuchten zunächst, sich an die vorgegebene Marschroute zu halten und gleichmäßige Runden zu absolvieren. "Melanie gelang dies hervorragend", lobte der Coach.

Nachdem sich schnell eine dreiköpfige Spitzengruppe gebildet hatte, lag die Leipzigerin in einer Vierer-Verfolgergruppe, in der sie nach knapp 2000 Metern sogar die Führungsarbeit übernahm. Mit ihrem gleichmäßigen Tempo schüttelte das LAZ-Talent bis zur 4-km-Marke alle Verfolgerinnen ab und konnte auf die Dritte Lisa Sigmund (LG Ohra Hörsel) auflaufen. Im Gefühl, jetzt sogar die erste Medaille bei "Deutschen" gewinnen zu können, zog die Sächsin auch gleich an der Thüringerin vorbei und versuchte, sie abzuschütteln. Dies gelang allerdings nicht und auf der Zielgeraden war Lisa Sigmund wieder vorbei.

pm

Quelle: LVZ, 10. Mai 2011

Marginalspalte

Online-Lernplattform, Lehrstellenportal, Bildungsmedien

Kontakt

Allgemein

  • SymbolPostanschrift:
    Landesgymnasium für Sport Leipzig
    Marschnerstraße 30
    04109 Leipzig
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 75 00
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 98 39 60 66
  • SymbolE-Mail
  • SymbolLagebeschreibung

Zentrales Dienstzimmer Internat

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 76 51
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 85 76 70
© Landesbildungsrat