1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Rudern

08.07.2011 - Wiking-Talente in München erfolgreich

Wie schon im Vorjahr konnten die Ruderinnen des Talentestützpunktes des SC DHfK erneut beim Bundeswettbewerb in München sehr gute Ergebnisse erzielen und damit ihre Saisonleistungen bestätigen.

Wiking-Hoffnung Elisabeth Abel überzeugte in ihrer Altersklasse (13 Jahre) im Einer über 3000 m und 1000 m. Der Vierer mit Steuermann (AK 13/14) mit Josefine Gorsler, Lisa Grashoff, Sarah Wagner und Louisa Stöckigt und Lukas Müller konnte sich ebenfalls über 3000 m durchsetzen. Über 1000 m reichte es immerhin noch zur Bronzemedaille.

Die RG Wiking im SC DHfK leistete damit einen nicht unwesentlichen Beitrag zur Gesamtwertung, bei der die sächsische Mannschaft den vierten Rang belegte. Mit diesem tollen Ergebnis in der Tasche können die Sportler nun in ihre wohlverdienten Sommerferien gehen. Doch schon in den letzten beiden Ferienwochen heißt es wieder Kondition aufbauen, dann steht das Bootshaus am Elsterwehr auch für neugierige Schüler und Schülerinnen zwischen 11 und 14 Jahren zum Schnuppertraining offen.

Interessenten können sich im Vorfeld unter http://rudern.scdhfk.de informieren und unter tsp-scdhfk-rudern@gmx.de melden.
r.

Quelle: LVZ, 7.Juli 2011

Marginalspalte

Online-Lernplattform, Lehrstellenportal, Bildungsmedien

Kontakt

Allgemein

  • SymbolPostanschrift:
    Landesgymnasium für Sport Leipzig
    Marschnerstraße 30
    04109 Leipzig
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 75 00
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 98 39 60 66
  • SymbolE-Mail
  • SymbolLagebeschreibung

Zentrales Dienstzimmer Internat

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 76 51
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 85 76 70
© Landesbildungsrat