1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Schwimmen

21.03.2013 -  Tickets für Berlin gelöst

Die Schwimm-Talente: Michael Schäffner, Bianca Bogen, Kirill Stolyarschuk, Michelle Zehmisch, Ramon Klenz (v.l.).

Die Schwimm-Talente: Michael Schäffner, Bianca Bogen, Kirill Stolyarschuk, Michelle Zehmisch, Ramon Klenz (v.l.).
(© Foto: Zeyen)

Schwimmerinnen schaffen Bundesfinale "Jugend trainiert"

Der alte Schlachtruf der DFB-Pokal-Fans ("Berlin, Berlin - wir fahren nach Berlin") gilt seit Jahren auch für die Leipziger Schwimmer. Zumindest die Mädchen des Sportgymnasiums setzen diese Tradition fort. Denn sie gewannen in dieser Woche in der heimischen Uni-Schwimmhalle das Landesfinale "Jugend trainiert für Olympia" und sind im September beim Bundesfinale in der Hauptstadt dabei. Die Jungen scheiterten dagegen knapp, sie verloren das Duell gegen das favorisierte Sportgymnasium Chemnitz nach insgesamt 1000 Metern um acht Sekunden.

Daraufhin frotzelte der langjährige Sportlehrer Lutz Dencker beim abendlichen Doppelkopf gegenüber dem Stützpunkttrainer Dirk Franke: "Zu meiner Zeit waren wir noch mit zwei Teams in Berlin dabei." Franke kontert: "Immerhin haben wir die Gesamtwertung gewonnen. Und Chemnitz hat derzeit wirklich einen Überflieger dabei. Wenn unsere Jungs auf dem Startblock standen, sah man deutlich, dass sie meist noch einen Kopf kleiner sind."

Neben der Mannschaftsleistung überzeugte das Sportgymnasium auch mit einigen Einzelzeiten. So steigerte sich Bianca Bogen (14) über 50 m Rücken auf 30,47 s. Die noch zwei Jahre jüngere Michelle Zehmisch glänzte über 50 m Freistil mit 27,55 s. Auch die 50 m Rücken von Michael Schäffner (Jahrgang 2000/30,69 s) konnten sich absolut sehen lassen.

Bei den allgemeinen Schulen - hier war Leipzig zahlenmäßig schwach vertreten - verpasste das Leibniz-Gymnasium den Erfolg hauchdünn. Das Evangelische Schulzentrum schlug sich mit Platz vier wacker. Die Siege gingen nach Plauen, Riesa, Dresden, Freiberg und Hoyerswerda. Frank Schober

Leipziger Volkszeitung, 21. März 2013

Marginalspalte

Online-Lernplattform, Lehrstellenportal, Bildungsmedien

Kontakt

Allgemein

  • SymbolPostanschrift:
    Landesgymnasium für Sport Leipzig
    Marschnerstraße 30
    04109 Leipzig
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 75 00
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 98 39 60 66
  • SymbolE-Mail
  • SymbolLagebeschreibung

Zentrales Dienstzimmer

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 76 51
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 85 76 70
© Landesbildungsrat