1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Leichtathletik

03.07.2013 - Leichtathleten stark bei Landesmeisterschaft

Bei den Sächsischen Meisterschaften der Leichtathleten, Erwachsene in Zittau, Jugend U20 in Chemnitz, konnten die Leipziger bei überschaubaren Feldern viele Titel erkämpfen. In Zittau kam es beim Speerwurf der Männer wieder zum Duell Lars Hamann (Dresden) und Tino Häber vom SC DHfK. Der Dresdner entschied den Wettkampf mit 78,60 m zu 71,16 m sicher für sich. Die Jugendmeisterschaften sahen erfolgreiche Aktive vom LAZ Leipzig und von der SG MoGoNo. Die beiden 4x100-m-Staffeln des LAZ (Jungen 43,07 s, Mädchen 48,75 s) schafften mit diesen Zeiten die Norm für die Deutsche Meisterschaft in Rostock.

Normerfüller waren auch Hochspringer Lucas Rothe mit 2,02 m, Dreispringer Hannes Unger mit 13,98 m sowie die Diskuswerferinnen Isabell Fabisch und Annelies Westert (alle LAZ), die die 40-m-Marke knackten. Josefine Röhner (MoGoNo) unterbot ebenfalls die Norm im 800-m-Lauf mit 2:15,35 min. Eine letzte Chance zur Normerfüllung gibt es am 9. Juli bei der Jugendgala des LAZ Leipzig auf der Nordanlage. ps

Leipziger Volkszeitung, 3.7.2013

Marginalspalte

Online-Lernplattform, Lehrstellenportal, Bildungsmedien

Kontakt

Allgemein

  • SymbolPostanschrift:
    Landesgymnasium für Sport Leipzig
    Marschnerstraße 30
    04109 Leipzig
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 75 00
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 98 39 60 66
  • SymbolE-Mail
  • SymbolLagebeschreibung

Zentrales Dienstzimmer

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 76 51
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 85 76 70
© Landesbildungsrat