1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Leichtathletik

16.07.2013 -  Acht Leipziger Erfolge in Borna

Mit acht Erfolgen und zwei Sachsenrekorden waren die Leipziger Leichtathleten bei den Mitteldeutschen Meisterschaften der U16 in Borna so stark wie noch nie. Für Jubel an der Stabhochsprunganlage sorgte Maria Mahlo (SG MoGoNo). Nachdem die 15-Jährige vor Wochenfrist zweimal mit 3,30 m ihren Sachsenrekord eingestellt hatte, ließ sie die Latte diesmal nach übersprungenen 3,20 m gleich auf die Landesrekordhöhe von 3,32 m legen und meisterte diese im zweiten Versuch. "Wir hatten gute Bedingungen und eine schöne Wettkampfanlage. Nun habe ich mein Ziel für dieses Jahr erreicht", sagte Maria Mahlo.

Ihr Klubkollege Constantin König (M15) stellte sich über 800 m ebenfalls in toller Form vor. Er gewann und stellte in 2:02,29 min eine neue Bestleistung bei Mitteldeutschen Meisterschaften. Im Wurf überzeugte Tobias Köhler vom LAZ mit Bestleistung von 17,33 m im Kugelstoßen. Für 53,63 m errang er eine weitere Goldmedaille mit dem Diskus. Speerwerfer Jacob Nauck (LAZ) steigerte sich im dritten Durchgang auf 49,30 m. Damit steigerte der Bronzemedaillengewinner den sieben Jahre alten Sachsenrekord um drei Zentimeter. ps


Weitere Titel: Lydia Kummich, Luise Thate, Max Richter (alle LAZ), Linda Striegenz (Großbardau/Stützpunkt Leipzig).

Leipziger Volkszeitung, 16.7.2013

Marginalspalte

Online-Lernplattform, Lehrstellenportal, Bildungsmedien

Kontakt

Allgemein

  • SymbolPostanschrift:
    Landesgymnasium für Sport Leipzig
    Marschnerstraße 30
    04109 Leipzig
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 75 00
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 98 39 60 66
  • SymbolE-Mail
  • SymbolLagebeschreibung

Zentrales Dienstzimmer Internat

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 76 51
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 85 76 70
© Landesbildungsrat