1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Leichtathletik

28.01.2014 - Doppelerfolge für junge Leichtathleten

Zahlreiche Leipziger Erfolge wurden bei den sächsischen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften der Jugend und ­Senioren im Chemnitzer Sportforum notiert. In der U20 feierten die LAZ-Sprinter Nils-Torben Giese als 200-m-Landesmeister der U18 und Robin Wilhelm einen Doppelerfolg über 60 m, wobei der jüngere Nils-Torben in 7,07 s die Nase vorn hatte. Der Hochsprung sah ebenfalls ein LAZ-Duo an der Spitze. Roman Klem siegte mit 1,99 m vor Lucas Rothe (1,96 m). Die frisch gekürte U18-Meisterin Julia Tschernikl (MoGoNo) gewann im Stabhochsprung der U20 mit 3,52 m. Zweite wurde ihre Teamkollegin Maria Mahlo (3,20 m). Anne-Cathrin Hoppe-Herfurth (LAZ) wurde U20-Meisterin über 200 m in 24,97 s, dazu gab es für sie Silber über 60 m (7,79). ps

Leipziger Volkszeitung, 28.01.2014

Marginalspalte

Online-Lernplattform, Lehrstellenportal, Bildungsmedien

Kontakt

Allgemein

  • SymbolPostanschrift:
    Landesgymnasium für Sport Leipzig
    Marschnerstraße 30
    04109 Leipzig
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 75 00
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 98 39 60 66
  • SymbolE-Mail
  • SymbolLagebeschreibung

Zentrales Dienstzimmer

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 76 51
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 85 76 70
© Landesbildungsrat