1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Schwimmen

20.03.2014 -  19 Leipziger Siege in Bayreuth

 

Den Leipziger Schwimmern ist beim Meeting in Bayreuth der erhoffte Siegeszug gelungen. In 19 der 32 Wettbewerbe standen die Sachsen auf dem obersten Treppchen. Hinzu kamen 51 Nachwuchs-Erfolge. Zum Abschluss des vorletzten Trainingsabschnitts vor den deutschen Meisterschaften waren die Leipziger Schwimmer mit dem Großaufgebot von 65 Athleten des Bundes- und Landesstützpunktes nach Franken gereist. Die nationalen Titelkämpfe der offenen Klasse finden bereits in sechs Wochen in Berlin statt.
Mit fünf Erfolgen, darunter einigen Bestzeiten, glänzten vor allem Marie Pietruschka und Tommi Wolst (18), der momentan in den Junioren-EM-Jahrgängen die deutsche Bestenliste über 100 und 200 m Rücken anführt. Auch über 50 m Rücken und 200 m Lagen hat der Sportgymnasiast gute Aussichten auf ein Ticket.
Die SSG-Kollegen Tobias Horn (vier Mal) sowie Juliane Reinhold (zwei Mal) trugen sich ebenfalls mehrfach in die Siegerliste ein. Jule Reinhold schrammte über 200 m Lagen in 2:20,02 Minuten nur knapp an der Schallmauer vorbei. Die 20-Jährige ist momentan Vierte der deutschen Rangliste. In Fuerteventura soll nun der fast schon letzte Schliff für die deutschen Meisterschaften Anfang Mai in Berlin erfolgen. fs 

Leipziger Volkszeitung, 20.3.2014

Marginalspalte

Online-Lernplattform, Lehrstellenportal, Bildungsmedien

Kontakt

Allgemein

  • SymbolPostanschrift:
    Landesgymnasium für Sport Leipzig
    Marschnerstraße 30
    04109 Leipzig
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 75 00
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 98 39 60 66
  • SymbolE-Mail
  • SymbolLagebeschreibung

Zentrales Dienstzimmer Internat

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 76 51
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 85 76 70
© Landesbildungsrat