1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Fußball

24.01.2018 - U17 von RB mit Sieg und Niederlage in England


Leipzig. Zweimal testete die U17 der Roten Bullen in der Nachwuchsakademie des FC Liverpool gegen namhafte Gegner. Am Sonntag bezwang das Team von Trainer Alexander Blessin das schottisches Spitzenteam von Glasgow Rangers mit 3:1 (2:0). Trotz widrigster Wetterbedingungen, es schüttete die gesamte Spielzeit typisch britisch, war der Coach mit der Leistung seiner Jungs auf Kunstrasen zufrieden. „Der Sieg war verdient. Besonders hat mir unser Spiel gegen den Ball gefallen.“ Fabrice Hartmann (2) und Jacob Ruhner trafen für die Leipziger.

Gestern dann der zweite Vergleich gegen Gastgeber Liverpool. In einer körperbetonten Partie mit Torchancen auf beiden Seiten setzten sich die Engländer mit 2:1 (1:0) durch. Per Foulelfmeter gingen die Jung-Bullen noch vor der Halbzeit in Führung. Den verdienten Ausgleich erzielte der norwegische Nationalspieler Noah Jean Holm im RB-Trikot. Der Siegtreffer für die Nachwuchskicker von Jürgen Klopp fiel kurz vor dem Abpfiff.

„Ein tolles Trainingslager mit vielen Erlebnissen und Erkenntnissen. Jeder Spieler wird etwas für seine Zukunft mitnehmen“, resümierte Blessin die fünf Tage auf der Insel sehr positiv.

Am heimischen Cottaweg hat das U19-Team die Wintervorbereitung mit einem Testspiel gegen Wehen-Wiesbaden beendet. 4:2 (3:1) besiegten die Roten Bullen den Süd-Bundesligisten. „Das war ein sehr guter Auftritt gegen einen starken Gegner“, sagte RB-Trainer Robert Klauß, der dem Pflichtspielstart am Sonnabend in Wolfsburg positiv entgegensieht. „Wir sind voll in der Spur.“ bjs

Leipziger Volkszeitung, 24.01.2018

Marginalspalte

Online-Lernplattform, Lehrstellenportal, Bildungsmedien

Kontakt

Allgemein

  • SymbolPostanschrift:
    Landesgymnasium für Sport Leipzig
    Marschnerstraße 30
    04109 Leipzig
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 75 00
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 98 39 60 66
  • SymbolE-Mail
  • SymbolLagebeschreibung

Zentrales Dienstzimmer Internat

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 76 51
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 85 76 70
© Landesbildungsrat