1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Kanuslalom

28.07.2015 - Nico Bettge überragt im Eiskanal


Leipziger Slalomkanuten holen vier DM-Titel

Augsburg. Die Kanuslalom-Asse des Leipziger KC haben bei den deutschen Meisterschaften in Augsburg vier Titel errungen. Erfolgreichster Teilnehmer des LKC war Altmeister Nico Bettge mit drei Mal Gold und ein Mal Silber. Der 35-Jährige gewann mit David Schröder im C2 sowie mit Franz Anton und Jan Benzien im C1-Teamrennen. Das genannte Quartett sicherte sich zudem mit Aaron Jüttner und Piet Wagner Gold in der C2-Mannschaft. Hier gelang dem LKC sogar der erhoffte Doppelerfolg.

Silber errang Nico Bettge auf dem olympischen Eiskanal hinter dem Olympiazweiten Sideris Tasiadis und vor seinen Teamkollegen Benzien und Anton im Einercanadier. Den vierten LKC-Titel holten Rebekka Jüttner, Lena Stöcklin und Karoline Wagner in ihrem Canadier-Teamrennen - dieses Trio war im Weltcup zuletzt auch für Deutschland erfolgreich am Start. Lena Stöcklin rundete das Leipziger Ergebnis mit Silber im C1 ab.

Die Teilnehmer an den Weltmeisterschaften im September in London paddelten in Augsburg ohne spezielle Vorbereitung aus dem Training heraus oder nach einer kurzen aktiven Erholung. Das WM-Boot Anton/Benzien musste im Finale ein Tor zwei Mal fahren und landete auf Rang neun. fs

Leipziger Volkszeitung, 28.7.2015

Marginalspalte

Online-Lernplattform, Lehrstellenportal, Bildungsmedien

Kontakt

Allgemein

  • SymbolPostanschrift:
    Landesgymnasium für Sport Leipzig
    Marschnerstraße 30
    04109 Leipzig
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 75 00
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 98 39 60 66
  • SymbolE-Mail
  • SymbolLagebeschreibung

Zentrales Dienstzimmer Internat

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 76 51
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 85 76 70
© Landesbildungsrat