1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Schwimmen

07.02.2017 - Schwimmerinnen Fünfte in Liga zwei


Schwäbisch Gmünd. Nach ihrem Staffelsieg im Vorjahr landeten die Schwimmerinnen der SSG Leipzig am Wochenende in der 2. Bundesliga Süd in Schwäbisch Gmünd knapp hinter Wiesbaden auf Platz zwei. In der Gesamtwertung aller Zweitliga-Staffeln bedeutete dies Platz fünf – der Sieg ging nach Hannover. Allerdings mussten die Leipzigerinnen wegen der Grippewelle bis zur Abreise bangen, ob sie überhaupt eine Mannschaft an den Start bringen. Neben den Leistungsträgerinnen Juliane Reinhold und Marie Pietruschka zeigten auch die fünf Nachwuchsschwimmerinnen um Lucie Kühn (15) großen Kampfgeist. Die SSG-Männer wurden aus der Landesliga abgemeldet, da der SC DHfK und der SSV Leutzsch die Startgemeinschaft verlassen haben. fs

Leipziger Volkszeitung, 07.02.2017

Marginalspalte

Online-Lernplattform, Lehrstellenportal, Bildungsmedien

Kontakt

Allgemein

  • SymbolPostanschrift:
    Landesgymnasium für Sport Leipzig
    Marschnerstraße 30
    04109 Leipzig
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 75 00
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 98 39 60 66
  • SymbolE-Mail
  • SymbolLagebeschreibung

Zentrales Dienstzimmer Internat

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 76 51
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 85 76 70
© Landesbildungsrat